Graf-Stauffenberg-Schule Flörsheim, Umbau und Erweiterung
Sophie-Scholl-Schule

Kreisausschuss des Main-Taunus-Kreises
2004-2005

LP 1-9
BGF 2812 m²
BRI 11745 m³

Teilnahme am Tag der Architektur 2006 der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen

Im Rahmen der Gesamtsanierung des Schulzentrums und Teilung der Schulzweige musste das Raumprogramm den veränderten Nutzungsbedingungen angepasst werden. Um den räumlichen Fehlbedarf zu decken, entstand für den „Sophie-Scholl-Schule“ genannten Haupt-/Realschulzweig ein dreigeschossiger Neubau mit einer BGF von ca. 4.250 m², welcher baulich und funktional an den unter Schulbetrieb stehenden Bestand anzubinden war. Gruppiert um eine zentrale zweigeschossige Eingangshalle mit Cafeteria und Schülerbibliothek zur Ganztagesbetreuung, sind weiter eine eigenständige Verwaltung mit Lehrerzimmer sowie zwanzig Klassen- und drei Fachräume geschaffen worden.