2021

Geschäftshaus

Umbau einer Einzelhandelsimmobilie zum Verwaltungsbau

Konzept

Die Bauaufgabe bestand darin, eine bestehende, sanierungsbedürftige Einzelhandelsimmobilie zu Büroräumen umzubauen.
Das Gebäude wurde bis auf die Tragkonstruktion komplett entkernt und sowohl technisch als auch baulich auf ein hohes Niveau gehoben. Die Gebäudestruktur mit einer großflächigen Nutzungseinheit wurde weitgehend beibehalten und im Sinne einer modernen, offenen Bürolandschaft lediglich durch wenig transparente Einbauen ergänzt. Die verglasten Fassaden tragen das natürliche Licht bis tief in das Gebäude ein; ein Lichthof im Zentrum des Gebäudes schafft zusätzliche Bezüge zum Außenraum.

Weiterführende Informationen

Minimieren

Jobs

Info

Bauherr

privat

BGF

1167 m²

BRI

3950 m³

Leistungsphasen

1-8